Mond Anomalie Fotografischen Anomalien Andere Weird Stuff... März 2011

Mit Facebook teilen Mit Twitter zu teilen Mit Del.icio.us teilen Teilen Sie mit MySpace Teilen Sie mit Stumbleupon Gemeinsam mit Diggit Mit Reddit Teilen Diese Seite drucken Mit Facebook teilen Teilen Sie mit anderen Diensten
Mond-Anomalie

Ich habe Google Earth Fotos ausgiebig verwendet, aber festgestellt, dass 90 % der diese Fotos über den Mond nicht bis zu kratzen. Die meisten Fotos vom NASA ie den Mond sind von schlechter Qualität und nie in HD.
Mithilfe von Google Earth ermöglicht ein wenig Bewegung über die Oberfläche des Mondes, und wenn Sie es begleichen können, können Sie nur finden was Sie suchen. Viele Bereich sind abgedeckt oder verschmiert von der NASA, um anzeigen zu verhindern. Es gibt mehr zu den Mond als Kredit gegeben ist.
Beachten Sie durch anzeigen es die Tiefe der alle Krater. fast alle sind der gleichen Tiefe. Suchen Sie in des Schatten Bereich für Ruinen und Gebäude. Manchmal wurde das verwischen nicht sehr gut gemacht!
Das Foto gezeigt beginnt bei Aridaeus Rima Ariadaeus 118 km
Dann vorbei Silderchiag 43 km auf Rima Huginus 195 km
Dann Hyginus 242 km hinter MarcoPolo 618 km und auf Mare Vaporum.
Dies ist fast wie eine Autobahn und möglicherweise nur ein Straße-System, und kann nicht sein ein Wasser Chanel oder könnte es? Vielleicht unter Plexiglas? NASA sichergestellt, dass wir es aus der Nähe sehen kann!
Versuchen Sie Ihre Google Earth, für den Foto-Bereich, den, dem Sie betrachten zu sinken und, warten. Dies ist ein Weg, um zu verhindern, dass Sie sorgfältig Betrachtungsweise. Es sieht aus wie nichts bis auf das Foto zu warten.
Ich habe einige sehr anspruchsvolle und weird Anomalie, Gebäude und Ruinen gefunden.
Gerade dieser Raum für mehr zu halten!
Grüße
Andrew

 Anmerkungen zu dieser Erfahrung.
  Es gibt 9 Kommentare über diese Geschichte.
Loggen Sie ein oder registrieren Sie Ihre Meinung zu dieser Geschichte.
Nicht registriert? Registrierte Benutzer können fügen Sie Ihre eigenen Geschichten und kommentieren Sie andere Völker-Geschichten. Die Registrierung dauert nur einen Moment. Klicken Sie hier Registrieren
Login
E-Mail
Passwort

Robin
Ich habe Tausende und Tausende von Karten Topographie Infa rot etc. von der Mond-.dds und DBF plus Hunderte von .kml, die meisten sind nicht für die Suche Buindings etc., ich habe Hunderte von farbigen mineralischen Karten des Mondes für Geologie, Wasser, Atmosphäre Inhalt vielleicht teilweise ist was sie bedeuten, wenn sie sagen, dass sie 4000 Bilder veröffentlicht.


Posted : So 3 Feb 2013 21:59
Robin
Dieses Video über Frankreich in Paris, ist wenn real eine der klarsten UFOs, die ich je gesehen habe!!

Ovnis de Francia Sobre Paris 2010


Posted : Di 29 Jan 2013 23:40
Robin
Es gibt ein Video im Internet namens The Real Moon, ausgezeichnet, ein Compulation von allen Abnormaities auf dem Mond, sehr gut!


Posted : Di 29 Jan 2013 23:28
Robin
Sehr übersichtliche Informationen!Dankeschön!


Posted : Di 29 Jan 2013 20:50
Robin
Gab es ein Video hier genannt Moon Rising, Ihe beste, was ich je gesehen habe, aber dieses video Doucumentry ist ein muss, jetzt es ein schneebedecktes Video ist finden Sie unter http://vimeo.com/32760008, mich ich heruntergeladen werden habe hier sie können Sie es kostenlos herunterladen und es ist Kopie zurücklag, aber wenn Sie nur zur Seite gibt Link, dann ist es ok zu anzeigen auf Ihrer Website, seine gleichartigen advertiseing für sie, ich habe den Link auf meiner Seite für eine Weile ein keine Probleme, wieder diese Flim ist wichtig, dass der Mond hat eingefärbt worden schwarze sogar eine weiße Fotos Sie werden überrascht sein!


Posted : So 27 Jan 2013 13:22
AHBotha
Hallo Commonman,
"New York Times hostet den Artikel und so genannt Fotos des Mondes und alles über Rangers fantastische Nahaufnahmen der Mondoberfläche!
Wenn dieses Ziel richtig und 4000 fotografiert war, dann wir bitte, einige dieser sehen konnten Foto 's, ja, die ganz in der Nähe sehr klar, Fotos? "

Sie sehen Commonman, haben wir ein großes Problem mit diesen Fotos. Seine alten 1964 Fotos und nichts neues!
Es gibt jedoch keine Satelliten rund um den Mond, weil wir können t sehen es mit normalen Fernglas.
NASA sträubt sich um Fotos von höherer Qualität, weil sie die Wahrheit versteckt haben. Nach 40 Jahren wieder scheint es einfacher zum Senden von Drohnen an den Mond Thn, unsere Fotoausrüstung zu beheben. Welche Byt wie nichts falsch mit ihr!
Es ist Justa mathematischen, wiss Möglichkeit, zu erklären, dass wir Satelliten und so weiter zu tragen neue Fotos, und Versuch benötigen, machen uns wissen, sind wir dumme!
Bull Staub zu NASA und ihre Erklärungen!
Mann, ist es etwas falsch mit dem Bild!



Posted : Di 26 Apr 2011 13:07
AHBotha
Es scheint, sind wir im Dunkeln aufzubewahren. Denken Sie nur, was die religiösen Menschen tun würde?
Direkt über den Klippen, als gäbe es nichts zu glauben! Ganz zu schweigen von die Wissenschaftlern? Junge müssen sie erklären, warum sie alles falsch waren!
Grüße


Posted : Di 26 Apr 2011 12:55
Commonman
So du es gibt Gebäude sagst, Ruinen, auf dem Mond? Es gibt ein paar Satelliten umkreisen den Mond gerade jetzt, warum sie diese gefunden haben? Ich möchte zu glauben dies stimmt, aber ich werde mehr Beweise brauchen.


Posted : Mo 25 Apr 2011 04:04
exeter
In der heutigen Zeit würden Sie denken, wer modernen Technologie leisten konnten wäre in der Lage, leicht die Mondoberfläche untersuchen, ohne unter Berufung auf die Öffentlichkeit in der Dunkelheit über solche Dinge zu halten wollen. Man weiß nie, nur, die davor im Supermarkt steht.


Posted : Fr 1 Apr 2011 20:13
Diese Erfahrung ist aufgetreten auf der Do 24 Mär 2011 00:00
Diese Erfahrung dauerte mehr als ein jahr
Diese Erfahrung ist nur einmal aufgetreten.
Hinzugefügt : Do 24 Mär 2011 15:00
Angezeigt : 7317
Hinzugefügt von:
Images