Mit Facebook teilen Mit Twitter zu teilen Mit Del.icio.us teilen Teilen Sie mit MySpace Teilen Sie mit Stumbleupon Gemeinsam mit Diggit Mit Reddit Teilen Diese Seite drucken Mit Facebook teilen Teilen Sie mit anderen Diensten

Aktive Poltergest Aktivität in Addison

Wie die Geschichte beginnt. Sherry und ihr Mann hatte gespart, für Jahre, um ihr Traumhaus zu bauen, wenn schließlich 1995 ihre Träume Realität werden zu lassen. Bald nach der Familie zog wurde jedoch ihren Traum ein Alptraum. Gab es Ganzkörper Erscheinungen, Poltergeist-Aktivitäten und beunruhigend genug, eine dämonische Entität, die Schienen auf Sherrys junge Tochter konzentriert. Die Unterbrechung Sherrys-Familie Leben war so überwältigend, dass sie, ein Priester und seiner Frau nannte zu kommen und versuchen, die Geist-Aktivität zu unterdrücken. Er arbeitete für eine Weile, aber es war bald Geschäft wie gewohnt.

Poltergeister Verhalten sich etwas anders

Also warum verfolgen die Geister ein neues Haus? Oder könnte es sein, dass was auch immer Sherrys war die Leute im Haus Spuk war? Jahrzehntelanger Forschung haben gezeigt, dass Poltergeister sich an die Menschen Heften und sie besonders an kleinen Kindern--vor allem Mädchen sind. Es gibt keine Möglichkeit zu wissen, ob diese Geister auf den Menschen oder an die Stelle gerichtet werden. Aber da Sherrys Familie nicht verschieben die Absicht hat, können wir nie herausfinden.

Den best-documented und umstrittene Poltergeist-Fällen der letzten Zeit

Stühle selbst bewegen. Wände vibrieren von lauten, unerklärliche hämmern. Wasser tropft von der Decke. Haarbürsten für Tage, nur um in ihren Platz auf der Kommode zurückmelden verschwinden. Dies sind nur einige der klassischen Symptome von einem Poltergeist-Spuk. Aus dem deutschen für "laut Ghost" einem Poltergeist bezieht sich auf Phänomene, die in der Regel spitzbübisch Geister oder Gespenster gutgeschrieben und zeichnen sich durch Psychokinese oder andere körperliche Symptome. Obwohl Geister manchmal beteiligt sein können, sind die meisten Poltergeist Vorfälle psychische Phänomene, die in der Regel zentriert um einen lebenden "Agent".

Fällen wurden seit Beginn der Geschichte zitiert. Drei berühmte Fälle stattgefunden haben im 20. Jahrhundert, Bekanntheit, vielleicht zu gewinnen, weil sie ausgiebig untersucht werden gemeldet, und in einigen Fällen sogar fotografiert und gefilmt.

DER THORNTON HEATH POLTERGEIST-FALL

In den 1970er Jahren wurde in Thornton Heath, England, eine Familie von Poltergeist gequält, die Phänomene, die eine August Nacht gestartet, als sie waren, mitten in der Nacht von einem schmetternden bedside Radio, die irgendwie selbst eingeschaltet wecken - hatte einen fremdsprachigen Sender abgestimmt. Dies war der Beginn einer Kette von Ereignissen, die fast vier Jahre gedauert hat.

Ein Lampenschirm fiel immer wieder auf den Boden mit bloßen Händen. In der Weihnachtszeit von 1972 war eine Zierde quer durch den Raum, Zerschlagung in der Ehemann Stirn geschleudert. "als er in einem Sessel floppte," Berichten Haunted Croydon, "der Weihnachtsbaum begann heftig schütteln. Das neue Jahr kommen Spuren im Schlafzimmer kamen, als es niemand da war und eine Nacht des Paares Sohn erwachte, einen Mann in alten altmodische Kleidung starrte bedrohlich auf ihn zu finden. Die Familie Angst wuchs bei, wie sie Freunden eine Nacht unterhalten, gab es ein lautes Klopfen an der Haustür, die Wohnzimmer Tür dann offen geschleudert wurde und das Haus Licht kam auf."

Nachdem das Haus gesegnet Fehler beim Abrufen der Phänomene zu befreien. "Objekte flog durch die Luft, laute Geräusche waren zu hören und die Familie würde manchmal höre ein Geräusch, der einige große Möbelstück... vorgeschlagen hatte stürzte zu Boden. Wenn sie ging, um zu untersuchen, würde nichts gestört werden."

Ein Medium, die konsultiert wurde sagte der Familie, das Haus von einem Farmer namens Chatterton, heimgesucht wurde, hielten die Familie Eindringlinge auf seinem Land. Eine Untersuchung trug die Tatsache, die tatsächlich im Haus in der Mitte des 18 Jahrhunderts gelebt hatte. "Chattertons Frau jetzt stiess bei der Entstehung von Chaos und oft die Mieter Frau würde die Treppe hinauf in der Nacht von einer älteren eisgrauer Frau trägt ein Pinafore und mit ihrem Haar wieder in einem Brötchen gebunden folgen. Wenn sah, verschwand sie wieder in den Schatten. Die Familie berichtet sogar der Bauer erscheinen auf ihren Fernsehbildschirmen zu sehen tragen eine schwarze Jacke mit breiten, Spitzen Revers, hochgeschlossenen Shirt und schwarze Krawatten."

Nach der Familie nach links das Haus für gute Poltergeist-Aktivitäten eingestellt und keine weiteren Bewohner gemeldet haben.

DER ENFIELD POLTERGEIST-FALL

Ein anderer englischer Geist - diesmal in Enfield in Nord-London - Schlagzeilen machte im Jahr 1977. Die seltsame Aktivität schien Zentrum rund um die Tochter von Peggy Harper, eine geschiedene Frau, die in ihrer Mitte der 40er Jahre. Wieder begann es auf einen August-Abend. "spät in der Nacht," An Urban Ghost Story bezieht, "Janet, im Alter von 11 und ihr Bruder Pete, im Alter von 10, beschwerte sich, dass ihre Betten waren"Stösse rauf und runter und gehen alle lustig." Als Mrs. Harper in den Raum bekam, die Bewegungen aufgehört hatte - soweit sie betreffenden war ihre Kinder es alles zusammen machten."

Aber nach und nach Dinge mehr bizarre von dort. Mischen Geräusche und klopft an die Wand folgten schwere Kommode von selbst über den Boden gleiten. Mrs. Harper prompt bekamen ihre Kinder aus dem Haus und suchte die Hilfe eines Nachbarn. "die Nachbarn gesucht, Haus und Garten, aber niemand gefunden. Bald hörten sie auch die klopfen an den Wänden, die mindestens 6mal heraus fortgesetzt. Am 23 die Polizei, die die Schläge gehört nannten, einem Offizier sahen sogar einen Stuhl über den Boden aus unerklärlichen Gründen verschieben und später unterzeichnet eine schriftliche Erklärung der Ereignisse bestätigen."
Ihre waren Zeuge der Ereignisse, die in den folgenden Tagen aufgetreten: Legosteinen und Murmeln wurden rund um das Haus geworfen und waren oft heiß anfühlt. Im September des gleichen Jahres kam Maurice Grosse der Society for Psychical Research zu untersuchen. "Grosse behauptet, dass er die seltsamen Geschehnisse erlebt-zunächst eine Murmel auf ihn von einer unsichtbaren Hand ausgelöst wurde, sah er Türen öffnen und Schließen von sich und behauptet, um eine plötzliche Brise zu spüren, die von seinen Füßen auf seinen Kopf. aufzusteigen schien" Grosse schlossen sich später bei der Untersuchung des Schriftstellers Guy Lyon Playfair, und zusammen sie untersucht den Fall für zwei Jahre. "ein fast nächtlichen vorkommen wurde das Klopfen an Wänden und Böden, Möbel glitt über den Boden und die Treppe hinunter geworfen wurde, Schubladen wurden aus Frisierkommoden entwunden. Spielzeug und andere Objekte fliegen würden, quer durch den Raum, Decke, die ein Blatt gezogen werden würde, aus, wurde Wasser gefunden in geheimnisvollen Pfützen auf den Etagen gab es Ausbrüche des Feuers, gefolgt von ihrer unerklärlichen Löschmittel."

Der Fall wurde zermürbend, wenn die Geister selbst - durch Janet offenbart. Sprechen in einer tiefen, schwer durch Janet voice, Geist angekündigt, dass sein Name Bill war und starb im Haus - eine Tatsache, die überprüft wurde. Die Stimmen und das Phänomen von Bändern und dem Film aufgenommen worden sein und Playfair hat ein Buch geschrieben, über der Fall dieser Haus spukt.

Trotz der Dokumentation, jedoch viel von der Kontroverse um den Fall. Skeptiker behaupten, dass der Fall nichts anderes als die Arbeit von einem sehr klugen Mädchen - Janet ist. Die Poltergeist-Aktivität angehalten immer, wenn sie genau beobachtet wurde und sie in ein Krankenhaus für mehrere Tage auf körperliche oder geistige Anomalie, getestet werden die Phänomene, die nicht mehr in das Haus gebracht wurde. Manche Forscher glauben, dass Janet selbst in die seltsame männliche Stimme sprechen gelehrt und Fotos von ihr frei schwebende in ihrem Schlafzimmer lediglich gefangen ihr von ihrem Bett zu springen. War diese Poltergeist-Fall einfach nur das Ergebnis einer Aufmerksamkeit heischendes 11-Year-old?

DER DANNY POLTERGEIST-FALL

1998 Begann Jane Fishman, als Reporter für die Savannah Morning News, eine Reihe von Artikeln über eine möglicherweise haunted antikes Bett in der Heimat des Al Cobb von Savannah, Georgia. Cobb kaufte das alte späten 1800er-Bett auf einer Auktion als Weihnachtsgeschenk für seinen 14 Jahre alten Sohn, Jason - ein Kauf, die er später bereut.

"Drei Tage später" Fishman berichtet, "sagte Jason seine Eltern er glaubte, als ob jemand Ellbogen auf seinem Kopfkissen gepflanzt hatte und beobachtete ihn und kalte Atemluft auf seinem Nacken. Er fühlte sich krank. In der nächsten Nacht bemerkte er das Foto seiner verstorbenen Großeltern auf seiner Weide Nachttisch nach unten gekippt. Also stand er es wieder.Am nächsten Tag lag das Foto wieder.

Wenig später am Morgen, nach dem Ausscheiden aus seinem Zimmer zum Frühstück, er kehrte zurück und fand mitten in seinem Bett zwei Beanie Babies - das Zebra und der Tiger - neben einer Muschelschale, ein Dinosaurier aus Muscheln und ein Gips Tukan Vogel. Das hat seiner Eltern- und sein Zwillingsbruder, Lees - Aufmerksamkeit. Versuch, das irrationale Sinn, Al rief, ' haben wir hier ein Casper? Sagen Sie mir Ihren Namen und wie alt Sie sind. " Dann verließ einige Liniertes Zusammensetzung-Papier und Buntstifte und, mit seiner Familie, ging aus dem Zimmer. In 15 Minuten, sie kehrten zurück und gefunden, geschrieben vertikal in große kindliche Druckschrift, 'Danny, 7.'"

Al Cobb beschlossen, mit seiner Familie aus dem Haus gegangen weiter versuchen, mit dem Geist von Danny zu kommunizieren. Mit der gleichen Art von Noten angegeben Danny, dass seine Mutter im Jahre 1899 in diesem Bett gestorben war und er wollte mit dem Bett zu bleiben. Er machte auch deutlich, die er nicht jemand anderes drin schlafen wollen. "am selben Tag fand sie eine Notiz lesen, 'niemand schlafen im Bett," Jason, der aus dem Raum gezogen war, entschied sich ausstrecken und vorgeben, ein Nickerchen zu machen. Das, sagt Al, war ein Fehler. "Ich verdoppelt zurück in den Raum zu holen, meine Kleider", erinnert sich Jason, 'als diese Terrakotta-Kopf, der an der Wand hängende wurde hatte kam durch den Raum fliegen, nur fehlt mir, bevor es gegen den Schrank Tür brach.""

"niemand weiß wirklich," Fishman schreibt in ihrem zweiten Ratenzahlung, "Wer - oder - was ist verlassen die eifrig Notizen, bewegen die Möbel, öffnen die Küche Schubladen, Festlegen der Esstisch, flipping über die Stühle, die Kerzen, arrangieren die Plakate zu buchstabieren, einer Person Name, Jill, dann zum fertige Produkt im Schlafzimmer Wand hängen. Jason auch sprach von anderen Brannt sein Onkel Sam, der gekommen war, um seine Tochter zurückzufordern, was er sagte war unter dem Haus begraben; 'Gracie,' ein junges Mädchen, dessen Skulptur in Bonaventure Friedhof sitzt; und 'Jill,' eine junge Frau, die eine Reihe von handschriftlichen Nachrichten, darunter eine Einladung der Cobbs zu einer Party in ihrem Wohnzimmer verlassen."

Parapsychologin Andrew Nichols, Leiter der Florida-Gesellschaft für parapsychologische Forschung untersucht den Fall. "Was passiert bei der Cobbs," sagte er Fishman, "-genauer gesagt, Jason - wäre ohne 'Danny' oder das Bett gekommen. Es war die elektromagnetische Energie von der Wand-, der Jason weiter zu schlafen begann, wenn sie es - das Bett verschoben, das eine psychische Fähigkeit aufgeladen, die das Kind bereits."

 Anmerkungen zu dieser Erfahrung.
  Es gibt keine Kommentare über diese Geschichte, die erste um einen Kommentar hinzuzufügen.
Loggen Sie ein oder registrieren Sie Ihre Meinung zu dieser Geschichte.
Nicht registriert? Registrierte Benutzer können fügen Sie Ihre eigenen Geschichten und kommentieren Sie andere Völker-Geschichten. Die Registrierung dauert nur einen Moment. Klicken Sie hier Registrieren
Login
E-Mail
Passwort

Diese Erfahrung ist aufgetreten auf der Sa 09 Feb 2013 00:00
Diese Erfahrung dauerte mehr als ein jahr
Diese Erfahrung ist nur einmal aufgetreten.
Hinzugefügt : Sa 9 Feb 2013 20:26
Angezeigt : 11122
Hinzugefügt von:
Images