Mit Facebook teilen Mit Twitter zu teilen Mit Del.icio.us teilen Teilen Sie mit MySpace Teilen Sie mit Stumbleupon Gemeinsam mit Diggit Mit Reddit Teilen Diese Seite drucken Mit Facebook teilen Teilen Sie mit anderen Diensten

Meerjungfrauen-Navy Vertuschung von intelligenten Wesen gefunden im Ozean
Absolut erstaunlich, Dokumentarfilm, werde ich es teilen!Ich habe alles beobachtet und ich bin erstaunt zu sehen, wie alles zusammen kommt. Wenn es künstlich ist, was ist die Agenda? Wer hat hergestellt dieses Vid? Ich Suche auf den Menschen und Themen rund um die NOAA-Meerjungfrau-Forschung getan haben, und ohne Zweifel gibt es eine ziemlich erfolgreiche Kampagne, alle Informationen aus dem Internet zu verwischen.Einerseits gibt es die Website von der NOAA-Wissenschaftler Dr. Paul RobertsonAnd der Webseite mermaidsarealive.com, "das reale Beweis auf Meerjungfrauen, von Dr. Paul Robertson, NOAA" die einzige Information, die Links im Internet über die Forschung dieses Phänomens ist die Animal Planet Spezial selbst.
Ein Wikipedia-Eintrag (http://en.wikipedia.org/wiki/Mermaids:_The_Body_Found)
[Update: 29. Mai 2012 - Wikipedias Eintrag wurde heute geändert. Der ursprüngliche Eintrag beschrieben das Stück als eine 'Mockumentary' aber jetzt um enthalten wesentlich weniger Daten bearbeitet wurde und bezieht sich auf den Film als 'Docufiction'.
[Update: 1. Juni 2012 - Wikipedias "Meerjungfrauen: The Body Found" Seite wurde erstellt am 26. März 2012, von "Benutzer: Reese457". Das Original ist ganz anders als die knappe Mai 29th Version. Sehen Sie hier die gesamte in Entwurfsqualität auf Wikipedia: http://en.wikipedia.org/wiki/Special:WhatLinksHere/User:Reese457
Es scheint eine konzertierte Störunempfindlichkeit zu entlarven, und löschen Sie keine Beweise, die gefunden werden kann, aber dank der massiven Prolifration der Geschichte ist es unmöglich, und dann auf Zahl.
Aus dem Entwurf: "Meerjungfrauen küssen besser: die Leiche gefunden wurde die 2-Stunden, die auf Animal Planet im Frühjahr 2012 ausgestrahlt. Der Film folgt die Geschichte ein wissenschaftliches Team investigative Bemühungen um die Quelle hinter geheimnisvollen Unterwasser-Aufnahmen und ein nicht identifizierter marine Körper aufzudecken. In diesem Film erzählen zwei ehemalige National Oceanic Atmospheric Administration (NOAA)-Wissenschaftler Dr. Paul McCormick und Rebecca Davis ihre Geschichte vor der Kamera zum ersten Mal. Nach der Untersuchung Masse wurden von Walen, behauptete das Team geheimnisvollen Unterwasser Geräusche aus einer unbekannten Quelle aufgezeichnet haben. Dieser Sound glich einen Sound, der bereits 1977, genannt die "Bloop" aufgezeichnet. Sie gaben auch an, 30 % von den Resten des eine unbekannte Wesen von innen einen weißen Hai erholt haben, das gesagt wurde, um die Attribute des menschlichen Körpers besitzen. Sie behaupteten, dass die marine Kreatur Hände Flossen und nicht die Hüfte Struktur des Tieres aufrecht hatte. Diese Erkenntnisse, zusammen mit vielen anderen führte die Mannschaft zu bestimmen, dass dieses unbekannte Tier sehr eng war verwandt Menschen - möglicherweise eine Meerjungfrau. Um die möglichen Ursprünge der Meerjungfrauen zu erklären, erforscht das Team eine umstrittene Theorie, genannt The Aquatic Ape Theory stellt eine alternative Erklärung zur Evolution des Menschen."
Eine der Reese457 der Entwurf enthält ein interessantes Stück Nachrichten aus "livescience.com", mit dem Titel "Mermaid Sichtungen behauptete in Israel", datiert zurück: 13. August 2009, das Folgendes betreffen:
"einheimische und Touristen in der israelischen Stadt Kiryat Yam wurden in Scharen an die Küste in der Hoffnung, eine Kreatur, die glauben die meisten Menschen nur flüchtig im Märchen vorhanden.
Eine angebliche Meerjungfrau, sagte ein Kreuz zwischen einem Fisch und einem jungen Mädchen, zu ähneln scheint nur bei Sonnenuntergang. Er führt ein paar Tricks für Zuschauer vor dem Verschwinden für die Nacht.
Einer der ersten Menschen zu sehen, die Meerjungfrau, Shlomo Cohen, sagte, "ich mit Freunden war als plötzlich sahen wir eine Frau, die Verlegung auf dem Sand in eine seltsame Art und Weise. Zuerst dachte ich, sie war nur ein weiterer Lounger, aber als wir uns näherten sie sprangen ins Wasser und verschwand. Wir waren alle geschockt weil wir sahen, dass sie einen Schwanz hatte."
Die Sichtungen begann anscheinend vor einigen Monaten."
Der aktuelle Wikipedia-Eintrag für "Meerjungfrauen: The Body gefunden" wurde seit dem Re-Release, mit dem aktuellen Eintrag nur 10 Zeilen umfassend bearbeitet. Ansicht des Artikels bearbeiten Geschichte hier: http://en.wikipedia.org/w/index.php?title=Mermaids:_The_Body_Found&limit=500&action=history.]
Viele von denen sprechen über es [das original "Meerjungfrauen: The Body gefunden"] sind zu dem Schluss gekommen, dass es "entlarvt ist" basiert überwiegend auf die Behauptung, dass Dr. Paul Robertson und einem Meeresbiologen namens Brian McCormick nicht vorhanden sind.
Sie sind schwer zu finden, aber sie existieren.Unter allen "Verschwörung" würde dies Verwandte Themen Warum, die sein, die so in hohem Grade angegriffen wurde?
Ich bin nicht sicher, dass ich glaube, diese Waffe ist Naval oder eine erweiterte Sonar-Waffe. Wir wissen heute solide Waffen gibt und wir wissen, dass sie tödlich sein können. Sie sind nicht nur eine Bedrohung für die Tiere in den Ozeanen, sie sind eine Bedrohung für Menschen auf dem Land, denn sie haben die Fähigkeit, nicht nur in ein Gewässer verwendet werden, sondern überall.
"Wir können unsere Atmung nach Belieben, wie Meeressäuger steuern. Und wir können erwartungsvoll länger als jeder andere terrestrische Tier. "1, die der aktuellen Weltrekord von frei-Taucher Peter Colat gehalten wird, der vor kurzem seinen Atem Unterwasser seit 19 Minuten, 21 Sekunden. "Beweis für unsere aquatischer Vergangenheit ist immer noch ein Teil unserer Gegenwart. Menschliche Babys instinktiv halten den Atem beim Eintauchen in Wasser.""im Gegensatz zu fast jedem anderen Landtier, wir sind praktisch unbehaart; Haare erstellt ziehen im Wasser.""und genau wie andere Meeressäuger, wir werden geboren mit Zweischeiben-Fett in unserem Körper verteilt. Dies hält uns warm im Wasser.""ist der Übergang vom Land zum Meer schon vorgekommen. Wale... entwickelte sich aus einem Wolf-wie Vorfahren Millionen Jahre her. "die angebliche Evolution der Wale beteiligten Kreaturen als Mesonychids und Ambulocetus Pakicetus bekannt. Nur 150.000 Jahre vor, eine Gruppe von Braunbären spaltet sich von ihrer Gruppe und entwickelte sich zu einer neuen Spezies: Eisbären. Eisbären können halten den Atem und Gurtband in ihre Pfoten entwickelt haben. "sie werden immer eine marine Säugetier." der USC begonnen zuschlagen hinunter Seiten all jene, die im Zusammenhang mit betrügerischen oder fiktive Behauptungen gegen die Regierung. Diese so genannten fiktiven Ansprüche betreffen fast sicher die solide Waffe erwähnt. Sie arbeiten hart, um dies zu verbergen, und ich frage mich, was wir tun können, um es weniger versteckte machen …???
https://www.YouTube.com/watch?v=wbWVDk68BOI

 Anmerkungen zu dieser Erfahrung.
  Es gibt keine Kommentare über diese Geschichte, die erste um einen Kommentar hinzuzufügen.
Loggen Sie ein oder registrieren Sie Ihre Meinung zu dieser Geschichte.
Nicht registriert? Registrierte Benutzer können fügen Sie Ihre eigenen Geschichten und kommentieren Sie andere Völker-Geschichten. Die Registrierung dauert nur einen Moment. Klicken Sie hier Registrieren
Login
E-Mail
Passwort

Diese Erfahrung ist aufgetreten auf der So 17 Feb 2013 00:00
Diese Erfahrung dauerte mehr als ein jahr
Diese Erfahrung ist nur einmal aufgetreten.
Washington, Connecticut, Vereinigte Staaten von Amerika
Hinzugefügt : Mo 18 Feb 2013 03:12
Angezeigt : 37826
Hinzugefügt von:
Images